Playa del Carmen & Cozumel, die besten Tauchspots

Das Lichtspiel der eindringenden Sonnenstrahlen, das glasklare Wasser, die Sprungschichten und viele weitere Phänomene zu erleben,
ist ein Muss für jeden Taucher

Yucatan, Mexikos abwechslungsreichstes Tauchgebiet

Tauchen Sie ein, in die farbenfrohe Unterwasserwelt des karibischen Meeres und geniessen Sie beim Grottentauchen die beeindruckenden Felsformationen aus Stalagmiten und Stalaktiten. Ganz egal, ob Sie Anfänger oder Profi sind, einen Schnuppertauchgang oder eine Ausbildung machen. Tauchen an der Riviera Maya ist die ideale Ergänzung zu einer Mexiko-Rundreise oder während Ihres Badeurlaubs in Playa del Carmen - inmitten der Karibik.

Damit wir Ihre unverbindliche Anfrage richtig beantworten können, brauchen wir zusätzlich folgende Informationen zu Ihrer Taucherfahrung: - Aktuelle Zertifizierung inkl. Organisation - Anzahl Tauchgänge - Datum des letzten Tauchgangs

  • Taucherfahrung (Anzahl Tauchgänge)
  • Tauchausbildung bisher
  • Ihr letzter Tauchgang

Datenschutz Hinweise *

Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet.

Die Tauchplätze vor Playa del Carmen und Cozumel sind sehr unterschiedlich. Von flachen Riffen vor Playa del Carmen bis zu den steil abfallenden Wänden und Schluchten vor Cozumel. Tauchspots mit mehr oder weniger starker Strömung machen die Riviera Maya zu einem der vielseitigsten- und abwechslungsreichsten Tauchgebiete von ganz Mexiko. Der Meeresforscher Jacque Cousteau erklärte das Riff vor der Insel Cozumel 1961 zu einem der spektakulärsten Tauchgebiete dieser Erde. Stachelrochen, Schildkröten, Segelfische, Muränen, Riff- und Bullhaie und die unglaublichen Korallenformationen vor Cozumel können Sie mit unserem Tauch-Team erleben.

„Cenoten“ Grotten Tauchen Unter Wasser

„Entdecke die Geheimnisse der Mayas“!

Ein weiteres Hauptattraktion der Riviera Maya und der Yucatan Halbinsel, sind die unzähligen Cenoten bzw. Grotten, in denen sich nur wenige Meter unter der Erdoberfläche die natürlichen Süßwasser Speicher dieser Halbinsel befindet.

Die "d'zenots" in der Sprache der Maya, "cenotes" in Spanisch sind das größte unterirdische Flusssystem der Welt. Das Höhlensystem von Yucatan besteht aus Solution-Caves. Hier wusch vor Urzeiten das Regenwasser auf seinem Weg ins Meer Hohlräume in den Kalkstein und andere Sedimente. Als Teile der so entstandenen Höhlen zu gross wurden, stürzten die Decken ein. So bildeten sich Cenoten oder Sinkholes. Diese sind Teile eines Systems von unterirdischen Flüssen, die alle in die Karibik münden.

Für begleitete Grottentauchgänge benötigen Sie lediglich ein Open Water Ausbildung. Wir tauchen im Eingangsbereich der Höhlensysteme, nicht weiter als 60 Meter vom Einstieg entfernt und immer im Tageslicht. Tiefer ins Höhlensystem wird nur eingetaucht, mit dafür erforderlicher Ausbildung und Equipment. Unsere Tauch-Profis gehen kein Risiko ein.

Ein professionelles geführtes Team zeigt Ihnen die schönsten Tauchspots in den Cenoten und an dem zweitgrössten Korallenriff der Welt. Höchste Qualität und Kundenzufriedenheit.

TOP ?

Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich einverstanden, dass die notwendigen Cookies gespeichert werden.
Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.