Mit Pferden reiten an der Playa del Carmen, Mexiko


Karibik Adventure-Tour mit dem Pferd auf Naturwegen durch die tropischen Wälder reiten. Auf Reitpfaden geht es zu einer Cenote, wo Sie sich im kühlen und klaren Wasser erfrischen können. Ein einzigartiges Erlebnis.

Die Highlights dieses Ausfluges

Halbtagestour wird an drei verschiedenen Tageszeiten angeboten. Ein komplettes Programm inklusive Shuttle Service ab Ihrem Aufenthaltes Hotel. Reiten über Naturwege und schwimmen in einer Cenote. Nach dem erlebnisreichen Programm mit viel Spaß, gibt es als Stärkung einen kleinen Snack und ein nicht alkoholisches Getränk.

Unsere Leistungen

  • Transport im klimatisierten Kleinbus
  • Reitpferd
  • Ausrüstung inkl. Helm wenn gewünscht
  • Reiten evtl. Galopp je nach Reiterfahrung
  • Schwimmen in einer Cenote
  • Snacks und Getränk
  • 2 Stunden reiten

Für einen Aufpreis mit Deutschsprechender Begleitung wenn erwünscht, sonst Englisch & Spanisch

Tour Pferde Adventure 9:30 / 12:00 / 15:00

Pferd - Adventure (ca. 2Stunden) 95 €

Diese Tabelle wird auf dem Computer ganzheitlich dargestellt - besuchen Sie uns von zu Hause nochmals!

Sollten Sie sich für den 9:30 oder 12 Uhr Ausflug entscheiden haben Sie die Möglichkeit, nach der Aktivität am schönen Sandstrand von Maroma Beach zu verweilen oder auch im Restaurant eine leckere Fisch Spezialität zu geniessen. Bitte informieren Sie ihren Guide.

Mücken-Spray, Lange Hose und geschlossene Schuhe (Turnschuhe) werden empfohlen.

Rundreisegäste profitieren von 15% Rabatt auf dem gesamten Angebot* VIAJEROausflüge. 10% Ermässigung für Frühbucher.

Preis- und Angebotsänderungen vorbehalten (Stand September 2016)

Mit den Pferden auf Naturpfaden durch den Dschungel von Yucatan reiten

Bei unserer Halbtagestour zu Pferde lernen Sie das Gebiet von Playa del Carmen einmal aus einer anderen Perspektive kennen. Das Reiten durch die tropischen Wälder ist ein einzigartiges Erlebnis. Hier kommen Sie der Naturlandschaft von Yucatan auf besondere Art näher. (leider ist es nichtmehr möglich entlang des langgestreckten Sandstrandes zu Reisten)

Unter Ihnen die lebendige Kraft des Pferdes und über Ihnen der blaue Himmel – das ist das wahre Urlaubsgefühl. Die ursprüngliche Vegetation rechts und links der Reitpfade ist eine herrliche Kulisse. Der Weg führt Sie an einer Cenote vorbei, bei der Sie sich im kühlen und klaren Wasser erfrischen können.

Diese Löcher im Kalkstein gibt es an vielen Stellen der Halbinsel. Sie entstanden dadurch, dass Höhlendecken einstürzten, in denen sich anschliessend das Süßwasser sammelte. In der Zeit der Maya wurden die Cenotes als Brunnen genutzt; heute sind es beliebte Ziele für Naturliebhaber, Hobby-Schnorchler und Schwimmer. Die durchschnittliche Tiefe der Wasserlöcher beträgt rund 15 Meter.

Wir empfehlen das Tragen eines Helmes, damit Sie sich bei einem eventuellen Sturz nicht verletzen. Nach etwa zwei Stunden Reiten und dem Schwimmen im Wasserloch beenden wir das Programm. Anschliessend werden sie wieder zu Ihrem Hotel gefahren.

 

Datenschutz Hinweise *

Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet.

TOP ?

Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich einverstanden, dass die notwendigen Cookies gespeichert werden.
Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.