Meixko Reise, Mundo Maya -intensiv

Auf dieser 5 Tage Yucatan Rundreise besuchen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Halbinsel. Neben den Kolonialstädten Valladolid und Mérida, der Hauptstadt des Bundesstaates von Yucatan übernachten Sie in der Hafenstadt San Francisco de Campeche „UNESCO“ am Golf von Mexiko. Eine optimale Mexiko Rundreise, um einen umfassenden Einblick in die mexikanische Geschichte, Kultur und Natur zu erhalten. Die vorspanischen Bauten der Maya Hochkultur in Tulum, Chichen Itza und Uxmal dürfen eben so wenig fehlen wie eine Bootsfahrt zu den rosa Flamingos in Rio Lagartos. Die ideale Tour für alle, die in kurzer Zeit möglichst viel an Eindrücken erleben wollen.

Die Highlights dieser Yukatan Reise

  • Eine Bootsfahrt zu den rosa Flamingos in Rio Lagartos
  • Die Kukulkan-Pyramide in Chichen Itza
  • Schwimmen in Cenoten, die unterirdischen Flüsse
  • Uxmal in der Puuc Region, die reich verzierten Gebäude
  • San Francisco de Campeche, Hafenstadt am Golf von Mexiko (UNESCO Weltkulturerbe)
  • Mérida, die Hauptstadt des Bundesstaates Yucatan
  • Die Mayastätte Tulum an der karibischen Küste

Unsere Leistungen

  • Transfer IN Flughafen Cancún – Hotel Playa del Carmen
  • 6 Reisetage im bequemen und klimatisierten Kleinbus ab 4-14 Teilnehmer
  • Deutschsprechende Reiseleitung
  • 5 Hotelübernachtungen im Doppelzimmer inkl. Frühstück
  • Eintrittsgelder, Führungen und Ausflüge
  • Rückfahrt zu Ihrem Badehotel an der Riviera Maya oder Flughafen Cancún

Mundo Maya intensiv plus
(zusätzliche Übernachtung in Palenque)

  • 7 Reisetage im bequemen und klimatisierten Kleinbus ab 2-14 Teilnehmer
  • 6 Hotelübernachtungen im Doppelzimmer               inkl. Frühstück

Mexikorundreise, in 6 Tagen die Sehenswürdigkeiten der Yucatan Halbinsel

1. Reisetag (Anreisetag)

Ankunft in Cancún am internationalen Flughafen der Riviera Maya. Sie werden von unserem Transferpartner bereits erwartet, der Sie zu ihrem Hotel nach Playa del Carmen fährt, unweit der Fußgängerzone und nur wenige Gehminuten vom Strand gelegen. Je nach Ankunftszeit haben Sie noch Zeit, um die eine oder andere Besorgung zu tätigen, bevor es am nächsten Tag auf die Reise geht. Hotel in Playa del Carmen oder Cancún

2. Reisetag

Nach dem Frühstück ab 8Uhr werden sie von Ihrem deutschsprechenden Reiseleiter in der Hotel-Lobby empfangen. Die Koffer werden im Bus verstaut und die Mexikoreise kann losgehen. In etwa 3 Stunden erreichen wir über Valladolid die Biosphäre Rio Lagartos, die Brutstätte für viele Vogelarten. Auf einer ca. zweistündigen Fahrt mit einem Fischerboot, sehen wir Flamingos, Pelikane, Kormorane, Fregattvögel und mit etwas Glück auch Krokodile. Rio Lagartos ist das Zuhause von tausenden Flamingos und auch ein geeigneter Ort (mildes Klima) zur Überwinterung für viele Zugvögel. Anschliessend genießen wir in einem der Restaurants in Rio Lagartos ein feines Fischfilet. Nach einer zweistündigen Fahrt sind wir in der farbenfrohen Kleinstadt Valladolid, wo wir unser Hotel unweit vom Stadtzentrum beziehen. Hotel Valladolid (F / M)

3. Reisetag

Am heutigen Tag ihrer Yucatan Rundreise geht es nach Uxmal. Uxmal liegt am Eingang der Puuc-Region, was so viel bedeutet wie „Ort der Hügel“ und Namensgeber des hier anzutreffenden Baustils der Maya ist. Nach einer ausführlichen Besichtigung besuchen wir ganz in der Nähe das Kakaomuseum "Choco Story", wo Sie etwas zur Geschichte und der Herkunft dieser Frucht erfahren. Die Fahrt geht weiter in Richtung Campeche, wo wir nach weiteren zwei Stunden ankommen. Die Altstadt wurde 2009 ins UNESCO Weltkulturerbe aufgenommen. Nach dem Hotelbezug im Stadtzentrum begeben wir uns auf einen kleinen Orientierungsrundgang durch das koloniale Zentrum. Hotel Campeche (F)

4. Reisetag

Heute besuchen Sie am frühen Morgen den Markt von Campeche. Der Stadtmarkt, wo sich die Bevölkerung mit frischen Lebensmitteln eindeckt, ist die Gelegenheit, die eine oder andere exotische Frucht zu kaufen. Vor Abfahrt in das gut 150km entfernte Mérida besuchen Sie die Festung San Miguel, die im 17Jh zum Schutz gegen die Piraten gebaut wurde. Nach einer Fahrt von ca. zwei Stunden sind wir in Mérida. Die Hauptstadt von Yucatan hat die höchsten Durchschnittstemperaturen von ganz Mexiko. Das milde Klima im Winter zieht viele Nordamerikaner an. Wir beziehen Das Hotel nahe dem Stadtzentrum. Den Nachmittag lassen wir am Hotelpool oder im Stadtzentrum von Mérida ausklingen. Hotel Mérida (F)

5. Reisetag

Nach etwas Freizeit für Souvenir-Einkäufe und einer Stadtbesichtigung bzw. Stadtrundfahrt mit einigen Fotostopps geht die Reise weiter in Richtung Osten. Unterwegs machen Sie halt in Izamal, die gelbe Stadt und ehemalige Hauptstadt der Itzaes, wo Diego de Landa, ein Franziskanermönch im 16 Jahrhundert ein Konvent auf einem Maya Tempel errichten ließ. Heute Übernachten Sie in Chichén Itzá so Sie am nächsten Tag zu den ersten Besuchern gehören. Hotel Chichén (F)

6. Reisetag

Nach dem Frühstück geht es in eine der berühmtesten Ausgrabungsstätten von ganz Mexiko. In Chichén Itzá erwartet sie die Mayapyramide, die dem Maya Gott und Propheten Kukulkan gewidmet ist und jedes Jahr Zehntausende Besucher anlockt. Nach einem ausführlichen Besuch dieser Ausgrabungsstätte geht die Reise weiter in Richtung Riviera Maya, wo Sie mit Tulum die letzte Ausgrabungsstätte Ihrer Yucatan Reise besuchen. Die Mayastätte zählt durch ihre Lage am karibischen Meer zu einer der Schönsten. Danach werden Sie jeweiliges in Ihr Badeaufenthaltshotel zwischen Tulum und Cancún gefahren. Gäste, die am gleichen Abend ihre Rückreise antreten, werden zum Flughafen nach Cancún gefahren. (F)

Ende der Reise

I. Das Tagesprogramm beginnt im Allgemeinen zwischen 8 und 9 Uhr und endet im Hotel zwischen 17 und 18Uhr

II.Vor- oder Nachprogramme der Rundreise finden Sie unter Tagestouren: Tageausflüge

Meixko Reise, Mundo Maya -intensiv

Reiseroute: Yucatan Rundreise

Datenschutz Hinweise *

Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet.

TOP ?